Jetzt den besten und günstigsten Urlaub auf Koh Samui buchen!

Etwa eine Flugstunde südlich von Bangkok liegt Koh Samui wie eine glitzernde Perle im Golf von Thailand. Ein Urlaub in Koh Samui entführt die Besucher in eine Zauberwelt mit wundervollen Stränden, einer abwechslungsreichen Natur mit Kautschukplantagen und Wasserfällen und mit erstklassigen Hotels. Das Wichtigste bei einem Urlaub in Koh Samui aber ist sich willkommen zu fühlen. Die Gastfreundschaft der Thais ist sprichwörtlich, das Service in den Hotels erfüllt jeden Wunsch. Baden, Schnocheln aber auch Surfen gehört zu den Wassersportaktivitäten für die es auf Koh Samui beste Bedingungen gibt. Ankommen, sich willkommen fühlen, im Urlaub entspannen, das köstliche gastronomische Angebot genießen, und einmal so richtig abschalten – das ist ein Urlaub in Koh Samui.

Die Top Hotelempfehlungen – die besten Hotels für Last Minute Urlaub in Koh Samui:

Last Minute Angebote für Koh Samui günstiger buchen.

Koh Samui zählt zu den günstigsten Reisezielen in Thailand. Und dabei ist es gleich, ob man in einem einfachen Bungalow oder in einem der exquisiten Luxushotels von Koh Samui seinen Urlaub bucht – das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach hervorragend. Die günstigste Möglichkeit einen Urlaub auf Koh Samui zu planen ist, die 7cs.at Last Minute Angebote zu buchen. Restplätze auf den Flügen und in den Hotels werden dabei kurzfristig zu deutlich reduzierten Preisen als günstige Last Minute Reisen angeboten. Dabei vergleichen wir auch die Angebote aller Veranstalter – so kann man sicher sein, für den Urlaub in Koh Samui das beste und günstigste Angebot zu finden.

Der Urlaub in Koh Samui beginnt fast immer mit dem kurzen Flug von Bangkok. Nur ca. eine Stunde benötigen die modernen ATR’s und Airbusse der Bangkok Airways für die kurze Strecke über den Golf von Thailand. Schon die Ankunft am Flughafen von Koh Samui versetzt die Passagiere in Urlaubsstimmung. Mit seinen offenen Gebäuden im typischen Thai-Stil, der üppig tropischen Blütenpracht und den Palmen zählt er zu den schönsten Flughäfen weltweit, und erinnert mehr an ein Urlaubsresort als an einen Flughafen.
Da die Insel klein und überschaubar ist, dauern die Transfers zu den Hotels auch kaum mehr als 40 Minuten. Schon bei dieser Fahrt kann man die tropische Schönheit von Koh Samui genießen. Ein Ausflug ins Hinterland zahlt sich auf jeden Fall aus, um die Insel abseits der Strände zu erkunden. Sehenswert sind die Kautschukpflanzungen. Dort kann man erleben, wie der Rohkautschuk aus den Bäumen gezapft wird, und wie es mit einfachsten Mitteln zu exportfertigen Kautschukmatten weiterverarbeitet wird. Sehenswert ist auch der Na Muang Wasserfall, er bietet eine willkommene Erfrischung. Nicht weit davon entfernt befindet sich das Camp Chang wo man die tropische Natur von Koh Samui auf dem Rücken eines Elefanten besuchen kann – ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie.
Der Big Buddha oberhalb des Flughafens ist das heimliche Wahrzeichen der Insel, ein Besuch ist empfehlenswert um buddhistischen Rituale und tiefe Gläubigkeit zu erleben.
Unser Ausflugstipp für alle Naturliebhaber: Der Ang Thong Marine National Park liegt ca. eine Bootsstunde von Koh Samui entfernt. Der Park ist ein Archipel aus 42 Inseln mit herrlicher Natur und einfach traumhaften Stränden. Er wird gerne mit der Halong Bucht in Vietnam verglichen, und ist eine einzigartiges Paradies zum Schnorcheln, Tauchen und zum Baden.

Die schönsten Strände auf Koh Samui:
Der Bo Phut Strand an der Nordküste ist noch wenig erschlossen, dort finden sich empfehlenswerte Hotels wie das Anantara Bophut Resort & Spa und das Hansar Samui Resort.
Zum Westen hin beginnt dann nach einer Landzunge der Maenam Beach. Dort finden sich einige der exklusivsten und besten Hotels wie das Belmond Napasai, Santiburi Beach Resort & Spa, und das W Retreat Koh Samui. Bars und Restaurants am Strand vermitteln eine ursprüngliche und gelassene Urlaubsstimmung.
Der Lamai Beach ist vor allem bei Wassersportlern und Surfern beliebt. Flach und weiß fällt der feinsandige Strand ins Meer ab, auch hier finden sich authentische Restaurants und Bars, und einige der besten Hotels der Insel wie das Le Meridien Koh Samui Resort & Spa und das Banyan Tree Samui.
Der Chaweng Beach ist das touristische Zentrum der Insel, ein breiter, flach abfallender und mehr als sechs Kilometer langer Strand. Im Ort Chaweng konzentrier sich das Nachtleben, es ist der Hotspot für alle Nachtschwärmer.

Das Klima in Koh Samui – wann ist die beste Reisezeit für Koh Samui?
Koh Samui hat ein ausgewogenes Klima und ist als tropische Insel als Ganzjahres-Urlaubsziel gut geeignet. Die Lufttemperatur beträgt in allen Monaten zwischen 29 und 33 Grad. Die meisten Sonnestunden und die wenigsten Regentage kann man in den Monaten Dezember bis Mai erwarten, aber auch in den anderen Monaten sind die Regenschauer nur von kurzer Dauer und verziehen sich wieder rasch.