Jetzt den besten und günstigsten Urlaub in der Türkei buchen!

Die Türkei gehört immer zu den Top 3 beliebtesten Urlaubszielen, und das ist wirklich kein Zufall. Die Kombination aus der wunderschönen Landschaft, den vielen antiken Baudenkmälern und Ausgrabungen, den prachtvollen, teilweise feinsandigen Stränden, und dem gewaltigen Angebot an familiengerechten Hotels machen die Türkei zum bevorzugten Urlaubsziel. Und noch einen großen Vorteil hat ein Urlaub in der Türkei zu bieten: Fast nirgendwo bekommt man für seinen Euro mehr Urlaub als in der Türkei. Und die besten und günstigen Angebote dafür finden Sie täglich frisch auf 7cs.at . Mehrere Flüge pro Tag aus Wien und anderen Flughäfen in Österreich und Deutschland bringen Urlauber schnell direkt in die schönsten Urlaubsgebiete in der Türkei. Also, nicht wie raus aus dem Alltag und ab in den Urlaub in die Türkei.

Die Top Reiseziele für Last Minute Urlaub in der Türkei:

Die Top Hotels für Last Minute Urlaub in der Türkei:

Last Minute Urlaub in der Türkei günstiger buchen.

Wenn es um einen günstigen Last Minute Urlaub geht, kommt man um die Türkei nicht herum. Zu keinem anderen Urlaubsziel werden mehr Charterflüge angeboten als in die Türkei. Und nirgendwo sonst finden man ähnlich große Hotelkapazitäten wie an den türkischen Stränden. Das sind die Zutaten für preislich sehr attraktive Last Minute Angebote. Oft, und abseits der Hauptsaison fast immer, lassen sich diese Flüge und Hotels nicht alleine durch Langfristbuchungen füllen. Die freibleibenden Restplätze werden dann kurzfristig zu erheblich rabattierten Last Minute Restplätzen angeboten, und das ist die günstigste Möglichkeit für einen Traumurlaub in der Türkei.
Bei einem Urlaub in der Türkei sollte man auf jeden Fall auch die archäologischen Schätze dieses Landes besuchen. Die wohl bedeutendste antike Stadt ist Troja, für Österreicher aber fast noch wichtiger sind die Ausgrabungen von Ephesos. Die Ausgrabungen dieser gut erhaltenen antiken Stadt mit den wundervollen Mosaiken wurden immerhin seit der Monarchie von Österreichern durchgeführt. Von Izmir an der ägäischen Küste ist Ephesos gut erreichbar. Aber auch die türkische Riviera hat mit Aspendos eine Sehenswürdigkeit von Weltgeltung anzubieten. Von Antalya, Lara, Side und Belek lässt sich Aspendos sehr schnell erreichen, und belohnt den Besuch mit dem besterhaltenen Theater der Antike aus römischer Zeit.

Reiseinformationen für Türkei:
Was muss ich bei einem Urlaub in Türkei beachten?

Die Landeswährung in der Türkei: Neue Türkische Lira, 1 Euro ist ca. 3,3 TRY. Faustegel zum Umrechnen: Preis in Neuer Türkischer Lira geteilt durch 3 ist der annähernde Preis in Euro. Euro werden in fast allen Geschäften und Hotels gerne als Zahlungsmittel akzeptiert. In der Türkei werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert.
Der Zeitunterschied von der Türkei zu Österreich: 1 Stunde früher, ist es in Österreich 12 Uhr ist es in der Türkei 13 Uhr.
Die Flugentfernung an die Mittelmeerküste mit Zielflughafen Antalya: Ab Wien 1056 NM = 1956 KM, ab München 1241 NM = 2298 KM.
Die Flugzeit mit Direktflügen nach Antalya: Ab dem Flughafen Wien mit Direktflug 2:35 Stunden, ab dem Flughafen München mit Direktflug sind es 3:00 Stunden.
Die Flugentfernung in die Türkei mit Zielflughafen Istanbul: Ab Wien 790 NM = 1463 KM, ab München 898 NM = 1831 KM.
Die Flugzeit mit Direktflügen nach Istanbul: Ab dem Flughafen Wien mit Direktflügen 2:15 Stunden, ab dem Flughafen München sind es 2:45 Stunden.
Sprache in der Türkei: Die Amtssprache ist Türkisch, Deutsch wird in den Hotels, in Restaurants und in den Geschäften in touristischen Regionen überall gut verstanden und auch gesprochen, die jüngere Generation sprich auch Englisch.
Wird für die Türkei ein Zwischenstecker benötigt: Nein, alle modernen Installationen haben den Schukostecker / Eurostecker, die Stromspannung ist gleich wie in Österreich 220 Volt mit 50 Herz.
Gesundheitsvorschriften für die Türkei: Es sind keine Schutzimpfungen vorgeschrieben, abseits der Urlaubsgebiete sollte auf Hygiene Wert gelegt werden.

Wird für einen Urlaub in der Türkei ein Visum benötigt?
Ja, Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise in die Türkei ein Visum. Für österreichische Staatsbürger besteht für Reisen in die Türkei Visumpflicht. Österreichische Staatsbürger müssen ihr Visum vor Reisebeginn online beantragen und ausdrucken.
Zur Bezahlung der Visagebühr benötigen die Reisenden eine gültige Kreditkarte. Der österreichische Reisepass muss  bei der Einreise in die Türkei noch mindestens 6 Monate ab dem Einreisedatum gültig sein. Bei der Einreise ist auf Verlangen eine Bestätigung der Hotelreservierung sowie Reisedokumente für eine Aus- oder Weiterreise vorzulegen.
Deutsche Staatsbürger benötigen für Reisen in die Türkei kein Visum, die maximale visafreie Aufenthaltsdauer beträgt 90 Tage.

Ist die Türkei Mitglied im Schengen Vertrag: Nein, die Türkei gehört nicht zum Schengen Raum, bei der Einreise und bei der Ausreise werden Passkontrollen durchgeführt.

Welche Reisedokumente werden für die Türkei benötigt? Von Österreichern wird zusätzlich zum Visum ein noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass benötigt. Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültiger Personalausweis oder Reisepass.